• Der Klöcher Traminer - edel und international bekannt und geschätzt
Suchen & Buchen

Der Klöcher Traminer

Er gehört zu den edelsten und auch bedeutendsten Rebsorten der Welt

In den frühen 80er-Jahren wollte man die Traminer-Reben roden – die Sorte fand keine Beachtung mehr. Bis zu dem Tag, an dem sich tiefgründig denkende Weinbauern an einen Tisch setzten und über das Schicksal des Klöcher Traminers befanden. Sie gaben ihm eine neue Bedeutung. Eine neue Kraft. Er war von dem Zeitpunkt an etwas Besonderes. Heute zählt er weltweit zu den Besten.
Es kommt nicht von ungefähr, dass man den Klöcher Traminer immer wieder mit einer Rose in Verbindung bringt. Sein Aroma und vor allem sein zarter Duft erinnern an den gut riechenden Duft von Rosen. Das Etikett mit der Rose dürfen nur ausgewählte Winzer in Klöch verwenden. Eine Prüfungskommission prüft jährlich in vielen Verkostungen die Qualitätskriterien bis hin zur Abfüllung. Wer diese Kriterien erfüllt, darf das Etikett führen.
Der Klöcher Traminer wird in Zukunft nicht nur durch seinen außergewöhnlichen Geschmack und Duft  punkten, sondern auch im Auftritt. „Der Wein mit den Duft der Rose“ wird also auch in den kommenden
Jahren auf seinem Erfolgskurs bleiben.


18 Klöcher Winzer haben sich dem "Klöcher Traminer" verschrieben und erzeugen schon seit Jahrzehnten ausdrucksvolle Weine rund um die Edelweinrebe!

  • rassig-fruchtige Eleganz
  • rassig-würzige Art mit brillanter feiner und sortenbetonter Duftstruktur
  • meist sind es Prädikatsweine von fast unnachahmbarer Größe

Traminer: das feinere und dezentere Sortenbukett, den typischen Wildrosen-Duft
Gewürztraminer: ein weitaus kräftigeres, eben ein würziges Bukett


Klöcher Traminer-Winzer

p.A. Marktgemeinde Klöch
Klöch 110, 8493 Klöch
Tel: +43(0)3475/2203
Mail: info (at) kloecher-traminer. at
Web: www.kloecher-traminer.at

X