• Sonnengesangsweg Tieschen
  • Grenzenlose Murauen-Tour in Bad Radkersburg
Suchen & Buchen

Sommerglückstage

Sommerglückstage

4 Tage / 3 Nächte oder
8 Tage / 7 Nächte

Parktherme, Iss.Gut.Schein, Rätselrallye, Kids Coach

zum Angebot

Buschenschank radeln

Buschenschank radeln

4 Tage / 3 Nächte oder
6 Tage / 5 Nächte

Radkarte, Buschenschank-Jause, Abendeintritt in die Parktherme und vieles mehr

Gültig bis 31.10.2017

zum Angebot

Sonnengesangsweg Tieschen

Acht Stationen zum Thema Sonnengesang

Der Sonnengesangsweg ist ein Rundweg am Fuße des Königsberges auf Wald- und Wiesenwegen. Es warten acht gestaltete Stationen zum Thema Sonnengesang auf Sie.

Der Weg startet am Marktplatz Tieschen, wo es in Richtung Basaltspalte geht. Ein Anstieg von 80 hm wartet auf Sie. Der Weg führt in einen kleinen Wald, wo sich der Zugang zu "Mond & Sterne" befindet. Man gelangt zu einer Aussichtsplattform mit herrlichen Blick über Tieschen bis zum Bacherngebirge. Weiter geht es zur Windharfe und durch den Wald zur Basaltspalte. Auf einem Forstweg geht es weiter zur Elisabethquelle, welche aus dem Basaltspalt sprudelt. Es geht wieder aus dem Wald heraus zum "Feuer", welches in einer Streuobstwiese neben dem Weg brennt. Weiter geht es zum Labyrinth, welches zur Erde führt. Es geht weiter in Richtung Pichla (hier kann die Kapelle besichtigt werden), und dann leicht bergauf auf einem Feldweg, wo Friede und Versöhnung thematisiert wird. Dann geht es weiter in den Ort hinab und zur Kirche zurück, hier wartet die letzte Station: der Tod, der als Tor zum Leben dargestellt wird.

Eckdaten der Tour
Start / ZielMarktplatz Tieschen
Länge / Dauer4,0 km / ca. 1:30 Std.
Schwierigkeitleicht
Höhenmeter112 hm
Karte Sonnengesangsweg (c) Alpregio www.outdooractive.com
X