• Der Seindl, eine Riede im Weinland Klöch
Suchen & Buchen

Sommerglückstage

Sommerglückstage

4 Tage / 3 Nächte oder
8 Tage / 7 Nächte

Parktherme, Iss.Gut.Schein, Rätselrallye, Kids Coach

zum Angebot

Buschenschank radeln

Buschenschank radeln

4 Tage / 3 Nächte oder
6 Tage / 5 Nächte

Radkarte, Buschenschank-Jause, Abendeintritt in die Parktherme und vieles mehr

Gültig bis 31.10.2017

zum Angebot

Urlaub im Thermenland Steiermark

Im Süden des Thermenlandes

Das Thermenland Steiermark liegt im Südosten Österreichs und ist bekannt für Ihre Thermen, da diese Region warmes Thermalwasser aus der Erde sprudeln lässt. Heilkräftige Quellen haben eine tolle Wirkung auf das Wohlbefinden. Bad Radkersburg ist der südlichste Ort im Thermenland Steiermark

Das Thermenland Steiermark gehört auch zu den fruchtbarsten Regionen Österreichs. Vor allem das milde Klima in der hügeligen Landschaft der Südoststeiermark macht die Umgebung besonders fruchtbar, womit sie reich an regionalen Schätzen ist. Daher ist das Thermenland Steiermark auch ein Paradies für Weißweinspezialisten.

Mehr Informationen zum Thermenland Steiermark

Urlaub im Thermenland Steiermark

Die hügelige Landschaft eignet sich außerdem bestens für Rad-, Wander- oder Mountainbiketouren. Hier kann man intensive Radtouren bestreiten oder einfach nur genussradeln. Aber auch zahlreiche andere Sportaktivitäten können im Thermenland Steiermark ausgeübt werden, wie Kanufahren, Laufen und Walken, Klettern, Golfspielen und viele mehr.

Besonders die sechs Thermen im Thermenland Steiermark laden zum Entspannen und Erholen ein. Alle Thermen werden von mehreren hochmineralisierten Thermalquellen aus unterschiedlichen Tiefen gespeist. Eine davon ist die die Parktherme in Bad Radkersburg, die 2016 zur Therme des Jahres ausgezeichnet wurde.

Die sechs Thermenorte und die Region rundherum sind beliebte Urlaubs- und Ausflugsziele das ganze Jahr über. Ein Spaziergang durch die Murauen oder ein Ausflug zu den Burgen und Schlösser in der Thermenregion lohnt sich immer. Zahlreiche Möglichkeiten und Veranstaltungen, seinen Urlaub im Thermenland Steiermark zu genießen werden geboten, ob nur zu Zweit oder mit der ganzen Familie. Mit der Genusscard erhalten Sie viele Vergünstigungen bei Ausflügen ins Thermenland Steiermark und die angrenzende Oststeiermark.

Auf den Geschmack gekommen?

Haben Sie so richtig Lust auf Urlaub? Auf Erholung im warmen Wasser der Parktherme, auf gemütliche Wanderungen und Radtouren, auf einen Bummel in der Alstadt und zahlreiche Veranstaltungen? Dann stöbern Sie doch gleich in den Pauschalen!

zu den Pauschalangeboten der Region     zu den Unterkünften der Region

Urlaub in der Steiermark

Die Steiermark, das grüne Herz von Österreich, bietet sowohl kulinarisch als auch landschaftlich großartige Voraussetzungen für Ihren Urlaub.

Die prachtvollen Berge und Almen in der Steiermark bilden ein perfektes Umfeld für einen Abenteuerurlaub mit Wander- und Raderlebnissen. Auch die zahlreichen Thermen im Süden der Steiermark laden zu einem Wohlfühl- und Entspannungsurlaub ein. Egal ob im Sommer oder Winter, der Besuch in einen der Thermen garantiert Erholung pur.

Aber auch die Kulinarik in der Steiermark begeistert mit seiner Vielfältigkeit und Natürlichkeit. So zum Beispiel das Kürbiskernöl, auch "grünes Gold" genannt, welches ohne chemische Zusätze als reines Naturprodukt abgefüllt wird. Oder die Käferbohnen, welche schon im 16. Jahrhundert in Österreich als steierische Spezialität galt. Sie sind ein ausgezeichneter Eiweißspender und Kohlenhydratlieferant, das macht sie auch zum perfekten Fleischersatz für Vegetarier.

Mehr Informationen zum Urlaub in der Steiermark

Urlaub in Österreich

Österreich, gilt allgemein als ein beliebtes Urlaubsland. Es bietet sowohl im Sommer wie auch im Winter jede Menge Ausflugs- und Urlaubsmöglichkeiten.

Die 40 Seen in ganz Österreich bieten beste Voraussetzungen für Ihren Familienurlaub. Egal ob eine Radtour um den See, Segeln, Surfen, Wasserskifahren, Wakeboarden oder einfach das kühle Nass genießen. Das heilkräftige Wasser in den Thermen verspricht pure Entspannung. Der Urlaub wird auf alle Fälle unvergesslich bleiben.

Aber auch die schöne Gebirgslandschaft ist sowohl für den Sommer- als auch für den Wintersport eine großartige Location. Im Sommer laden die Berge zum Klettern und Wandern ein. Vor allem das Bergwandern und alpine Wandern zählt in Österreich zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Im Winter können Sie in einem der zahlreichen Skigebiete Österreichs die Piste hinunter sausen, Eislaufen oder einen Spaziergang durch die verschneite Winterlandschaft machen.

Österreich hat auch kulturell einiges zu bieten. Bedeutende Bauwerke, Burgen und Schlösser aber auch Museen und Kirchen können besucht werden. Auch die Kleine Historische Stadt Bad Radkersburg im Thermenland Steiermark mit ihrer historischen Altstadt, ist ein Teil der Geschichte Österreichs.

Mehr Informationen zum Urlaub in Österreich

Weingarten in Bad Radkersburg im Thermenland Steiermark
Parktherme im Thermenland Steiermark (c) Parktherme
X