• Aussichtstour

Aussichts - Tour RA 20

Radtour mit herrlicher Aussicht

Gestartet wird in Mureck in Richtung Norden und nach wenigen Kilometern erreicht man die Ölmühle Sixt in Oberrakitsch. Die Mühle wird mit Wasserkraft betrieben und das schwarze Gold der Region kann im Schaupressen bestaunt werden.

Vorbei am Schloss Weinburg erreichet man Mettersdorf. Ab Mettersdorf gehts bergauf, wir werden aber mit dem Ausblick im Raum Marchtringberg belohnt und erreichen das erste Stockwerk der Tour in 400 m Höhe – den Wölferberg.

Über Grasdorf und Zehensdorf geht‘s hinauf zum Wiersdorfberg. Die Auffahrt ist ein bisschen anstrengend, aber die herrlichen Ausblicke bis Unterrosenberg und das Rosarium im Raum Schwotzkapelle entschädigen auch dafür.

Nach einer Durchquerung des Weinburger Waldes erreicht man wieder die Ölmühle Sixt und der Radweg führt zurück nach Mureck.

Eckdaten der Tour
Start / ZielMureck
Länge / Dauer47,4 km / ca. 4:00 Std.
Schwierigkeitmittel
Tiefster / Höchster Punkt233 m (Mureck) / 434 m (Wölferberg)
X