• Vita med Gesundheitszentrum der Parktherme

Vita med Gesundheitszentrum der Parktherme

Das neue Gesundheitszentrum im Süden der Steiermark

Das neue Vita med Gesundheitszentrum der Parktherme Bad Radkersburg versteht sich als Kompetenzzentrum für Gesundheit, Regeneration und Lebensstil. Das medizinische Trainingszentrum MTZ richtet sich für gezieltes Krafttraining und an Therapie- und Thermengäste sowie an Bewohner der Region. Medizinisch augebildete Therapeuten sorgen für das persönliche Wohlbefinden. Es werden Pflegeanwendungen und Massagen mit natürlichen Heilmitteln aus Bad Radkersburg angeboten, wie ein Long-Life Kohlensäurebad oder das österreichweit einzigartige Faszien-Fitness-Training im besonderen Thermalwasser. Auch werden Anwendungen mit dem Klöcher Vulcano-Fango und mit dem steirischen Hollunder angeboten.

Vertragspartner für Ihren nächsten Kuraufenthalt sind das ****Vitalhotel der Parktherme und der Kaiser von Österreich****, Historik- und Thermalhotel. Das Vitalhotel ist mit einem Bademantel-Verbindungsgang direkt mit der Parktherme verbunden ist und der der Kaiser von Österreich ist ca. 350 m vom Vita med Gesundheitszentrum entfernt. Die Therapien der Kurgäste finden alle im Vita med Gesundheitszentrum statt.

Fachliche Beratung
Anwendungen in der Parklandschaft

Das medizinische Trainingszentrum

Insgesamt 37 medizinische Stationen umfasst das neue medizinische Trainingszentrum MTZ im 1. Stock des Gesundheitszentrum mit Panorama-Ausblick. Neben dem innovativen Bewegungsangebot werden Leistungschecks und Personal Coaching inklusive Trainingsplan angeboten. Das Angebot ist für Gäste aus der Region mit und ohne Eintritt in die Parktherme Bad Radkersburg.

Ein umfangreiches Programm für eine gesunde Ernährung bieten die Diätologen mit ärztlicher Begleitung im Gesundheitszentrum an.

Nach der körperlichen Anstrengung bietet sich ein Sprung ins 50 Meter Sportbecken oder entspannen im 36 Grad heißen Thermalwasser der Parktherme.

Thermalquelle Bad Radkersburg              Stadtquelle Bad Radkersburg

Ambulante Physikalische Therapie

Das Vita med Gesundheitszentrum der Parktherme besitzt mit vielen Versicherungsträgern einen Vertrag über direkt abrechenbare Therapien. Diese müssen zuvor durch den jeweiligen Hausarzt bzw. Facharzt verordnet werden. Sobald Sie die Bewilligung erhalten haben, senden Sie die kassenärztliche Überweisung in das Vita med Gesundheitszentrum. Es können zwischen 7 bis 10 Therapiesitzungen mit maximal 3 verschiedenen physikalischen Anwendungen erhalten. Die gesamten Kosten werden mit der jeweiligen Krankenkasse abgerechnet.

Die Therapeuten empfehlen eine ambulante physikalische Therapie bei:

  • Wirbelsäulenbeschwerden
  • Schulter- und Ellenbogenbeschwerden
  • Knie- und Hüftproblemen
  • nach Knochenbrüchen, Sehnen- und Bandverletzungen
  • nach orthopädischen Operationen uvm.

Therapieangebote im Vita med Gesundheitszentrum:

  • Heilmassagen
  • Faszienmassage
  • Wannenbäder & Moor
  • Physiotherapie
  • Elektrotherapie

Der "Gesunde Montag" im Vita med

Von Mai bis Juni und September bis November bieten die kompetenten Ärzte und Gesundheitsexperten aus Bad Radkersburg Vorträge zu den nachfolgenden Themen jeweils montags um 19.30 Uhr im Vita med Gesundheitszentrum der Parktherme an. 

Die gesunden "Montagsthemen":

  • Mentale Gesundheit - Tipps aus psychologischer Sicht
  • Die Welt der Vitamine und Mineralstoffe
  • Das Geheimnis der Faszien für gesunde Gelenke
  • Ist die Kur noch zeitgemäß? Von der Vergangenheit in die Zukunft
  • Der Wirbelsäulenschmerz aus orthopädischer Sicht uvm.

Teilnahme kostenlos!

Trainingstherpie
Long Life Kohlensäurebad

Vita med Gesundheitszentrum der Parktherme
Alfred Merlini-Allee 7, 8490 Bad Radkersburg
Tel: +43 3476 2265, Fax: +43 3476 2265-6
E-Mail: vitamed (at) parktherme. at
Web: www.parktherme.at/vitamed

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag 07.00 - 20.00 Uhr
Feiertags 07.00 - 15.00 Uhr

X