• Parktherme Wüstenlauf
  • Grenzenlose Murauen-Tour in Bad Radkersburg

Parktherme Wüstenlauf im Süden der Steiermark

Laufen und Erholung mit der Parktherme Bad Radkersburg

Der Parktherme Wüstenlauf in der Südoststeiermark im Thermenland Steiermark kombiniert den Laufsport in einer schönen Umgebung und die Erholung in einer der besten Thermen des Landes. In Verbindung mit den urigen Einkehrmöglichkeiten in den gemütlichen Buschenschenken ist der Wüstenlauf ein absolutes Muss für jeden Lauffreak.

Der Ausgangspunkt von dem Halbmarathon ist der Thermenvorplatz der Parktherme. Alle Richtungsänderungen sind gut beschildert. Man findet immer wieder kleine Labstationen, welche zum Verweilen einladen. Da die Strecke nahezu keine Höhenunterschiede aufweist, können sowohl Anfänger genussvoll Ihre Läuferkarriere starten, aber auch „Profis“ auf Bestzeiten-Jagd über die Halbmarathondistanz gehen. Diese Strecke eignet sich auch sehr gut um für einen Marathon zu üben, da der Wüstenlauf Bad Radkersburg einem viel abverlangen kann. Dadurch wird man sich aber natürlich auch verstärken und verbessern.

Die Strecke ab Dietzen verwandelt sich in den Sommermonaten in eine „südsteirische Kukuruzwüste“ – kein Wind zwischen den Feldern, staubige Kukuruzluft und glühende Temperaturen auf den Strassen zwingen jedem Läufer an sein Limit zu gehen. Aufgrund der ebenen Streckenführung ist es ideal für Radfahrer und Laufbegleiter.

Der Wüstenlauf findet jedes Jahr statt. Danach findet das Open-Air-Wüstenfest zur Feier des Tages am Hauptplatz in Bad Radkersburg statt. Erwarten können Sie Bauchtänzer, Kamelreiten, kulinarische Köstlichkeiten und vieles mehr.

In der Region Bad Radkersburg können Sie neben tollen Laufstrecken durch die Natur und Altstadt noch vieles mehr entdecken. Besuchen Sie einige Ausflugsziele in der Umgebung oder machen Sie eine Rad- oder Wandertour durch die Region! Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden stärken Sie im besonderen Thermalwasser der Parktherme Bad Radkersburg.

Eckdaten der Tour
Start / ZielThermal-Quellengebäude
Länge / Dauer20,0 km / ca. 2:15 Std.
Schwierigkeitmittel
Höhenmeter16 hm

Details der Strecke

Der Startpunkt des Parktherme Wüstenlauf ist das Thermal-Quellengebäude. Von hier aus geht es vorbei beim Parkcafé und entlang der Stadtmauer in Richtung Romantik Hotel im Park.

Entlang des Weges zum Romantik Hotel im Park biegen Sie links ab und kommen zum Gehweg Richtung Kreisverkehr. Diesen überqueren Sie, bevor Sie vor dem Thermen Hotel Radkersburger Hof rechts abbiegen. Entlang der Thermenstraße geht es bis zum gelben ÖAMTC Haus. Dort biegen Sie links ab und folgen dem Murradweg R2.

Von der Asphaltstraße kommen Sie auf ein kurzes geschottertes Wegstück. Am Ende des Schotterweges biegen Sie links auf die Asphaltstraße und laufen dieser Straße entlang bis zum Liebmannsee.

Nun geht es vorbei an der Fischerhütte bis zum Ende des Sees. Hier nehmen Sie die Abzweigung rechts und laufen die Asphaltstraße entlang weiter und nach 4,7 km finden Sie eine Einkehrmöglichkeit auf der rechten Seite der Straße.

Jetzt laufen Sie Richtung Dietzen. Bei der Kreuzung geht es nach links in Richtung Kapelle und der Gemeindestraße entlang bis zu einer Kreuzung zu einer Bushaltestelle. Dort laufen Sie nach links weg in Richtung Feuerwehrhaus.

Nun passieren Sie die Gaststätte "Dietzen". Achtung! Bei der Abzweigung laufen die Wüstenläufer rechts der Asphaltstraße entlang über den Murdamm und auf der Straße bei der Mostschenke Forjan vorbei, dann noch 9 km bis zur Kreuzung Kapelle Donnersdorf Au.

Hier biegen Sie rechts ab und laufen dieser Asphaltstraße entlang bis nach Halbenrain. Danach geht es an der Kreuzung nach rechts und an der nächsten Kreuzung mit Blick zur Kirche Halbenrain nochmals rechts. Folgen Sie der Straße bis zur Kreuzung Ortsmitte Dietzen.

Dort laufen Sie nach links und der Asphaltstraße entlang bis zum Ortsende von Dietzen, an dem Sie rechts abbiegen und immer dieser Straße entlang über Liebmannsee zum Thermen Hotel zurückkommen.

Um wieder zum Ausgangspunkt, dem Thermal-Quellengebäude zu kommen, geht es rechts in Richtung Campingplatz, dann gleich wieder links und nach der Parktherme Bad Radkersburg rechts in den Kurpark rein.

Auf den Geschmack gekommen?

Haben Sie so richtig Lust auf Urlaub? Auf Lauftraining und Erholung im warmen Wasser der Parktherme und zahlreiche Veranstaltungen? Dann stöbern Sie doch gleich in den Angeboten!

zu den Pauschalangeboten der Region   zu den Unterkünften der Region

X