• Früher Frühling in den Weinbergen

Start in die Wandersaison

Wandern, wo der Wein wächst

Raus in die Natur und rein die Wanderschuhe!

Bis zur Präsentation des neuen Jahrgangs dauert es noch ein wenig - in der Zwischenzeit können wir wandern, wo der Wein wächst und das auch schon früher als anderswo. Dank des mediteranen Klimas ist es in der Region Bad Radkersburg im Süden des Thermenland Steiermark einfach früher und länger wärmer. Zum Wein wandern in Österreichs sonnigster und erlebnisreichster Region.

Erleben Sie einen wunderbaren Frühlingsauftakt beim Saisonstart mit den TAU Winzern von Tieschen am TAU-Weg der Riede und mit den Winzern von Klöch am Traminerweg.

Die Wanderwege im Überblick:

Der TAU-Weg der Riede mit einer Länge von 16 km führt durch die vier großen Weinlagen von Tieschen - Königsberg, Aunberg, Pum und Patzenberg. Sie können auch nur einen Teil erwandern und jederzeit in den Ort Tieschen umkehren.

weitere Informationen zum TAU-Weg der Riede

Der Traminerweg in Klöch mit einer Gesamtlänge von 13,5 km kann auf zwei Etappen erwandert werden. Rund um den Seindl sind es 7 km und rund um den Hochwarth sind es 6,5 km. 16 Geomantiepunkte führen zu Kraftpunkten entlang des Weges.

weitere Informationen zum Traminerweg

Start in die Wandersaison am TAU-Weg der Riede und Traminerweg

  • 24. - 25. März 2018
  • freies Wandern am TAU-Weg der Riede in Tieschen &
    am Traminerweg in Klöch
  • ab 10:00 Uhr
  • Eintritt frei!
Die ersten Sonnenstrahlen tanken
Entspannen mit einem Glas Wein
Weinwandern im frühen Frühling

Von der Traube zum Wein

Genießen Sie Weine bei Kellerführungen, Jahrgangsverkostungen und traditionelle Schmankerl – 19 Stationen in Klöch und 17 Stationen in Tieschen erwarten Sie. Ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie beim Weinwandern in Klöch und Tieschen. Für Kinder gibt es einen guten Traubensaft und für Erwachsene ein gutes Glas Wein. Erkunden Sie die Betriebe entlang des Traminweges und TAU-Weg der Riede mit dem Wanderpass und nehmen Sie am Gewinnspiel teil. Das ausgebaute Wanderwegenetz lädt zu Weinwandertouren ein.

Mythos Klöcher Traminer

Der Traminer gedeiht in einem fruchtbaren, mineralischen Boden. Vor vielen Millionen Jahren gab es Vulkanausbrüche in Klöch. Heute prägt die rotbraune Erde das Landschaftsbild von Klöch. Winzer laden zu Verkostungen entlang des Traminerweges ein.

Mythos TAU-Wein

Ein kraftvoller und fülliger Wein. Der TAU-Wein wird klassisch ausgebaut und aus den Sorten Weißburgunder, Chardonnay und Grauburgunder gekeltert. Verköstigen können Sie in den Wein entlang des TAU-Weges.

Vielleicht verbinden Sie Ihre Wanderung mit einem Aufenthalt in der Region Bad Radkersburg! Genießen Sie gemütliche Stunden in der Parktherme, entdecken Sie die Region auf einem der zahlreichen Radwege oder aber besuchen Sie das Nachbarland Slowenien!

Die Hotels und Pensionen halten tolle Angebot für Sie bereit!

zu den Pauschalangeboten     zu den Hotels und Pensionen der Region

Wanderkarte

Wanderkarte (c) Niederl

Shuttledienst

  • Taxi Rosi

Anmeldung erbeten unter +43 664 39 25 227

WEITERE INFORMATIONEN ZUR VERANSTALTUNG:

Gästeinfo Region Bad Radkersburg
Hauptplatz 14, 8490 Bad Radkersburg
Tel: +43 3476 2545, Fax: +43 3476 2545-25
Mail: info (at) badradkersburg. at

X